EDV- und
Praxisverwaltung

Praxis360_Buttons_2

4medic: EDV und IT in der Arztpraxis

Digitalisierung schafft Freiräume 

Wenn wir heute mit Ärzt:innen über die EDV in ihrer Praxis sprechen, stellen wir gerne eine Frage: Stellen Sie sich vor, ich bin eine gute Fee und Sie haben drei Wünsche frei. Was würden Sie sich in Bezug auf eine gute Praxissoftware wünschen? 

Die TOP DREI Antworten sind: 

  • persönlicher Service und Support 
  • Stabilität 
  • Schnelligkeit 

Seit Gründung unseres Unternehmens im Jahr 2000 ist die Digitalisierung in Arztpraxen unsere Leidenschaft. Warum? Weil hier wirklich der Schlüssel zu mehr Flow, Freude und Leichtigkeit im Praxisalltag liegt. Doch diese Chance hat auch eine Kehrseite: Die Einführung und Arbeit mit einer Praxissoftware kann ganz schnell zum Zeitfresser werden und zur Verschwendung finanzieller Mittel führen. Kaum ein Thema ist so vielseitig. Eine ideale und sichere EDV im Medizinbereich stellt noch vielfältigere Anforderungen: 

  • Abrechnung KV, BG, HZV, S3C, PAD, Arbeitsmedizinisches Modul
  • Verwaltung und Führung der Praxisdaten 
  • digitale Kommunikation und Terminbuchung
  • Dokumentenmanagement 
  • Vertragswesen 
  • Telematik-Infrastruktur, KV Connect 
  • Datensicherheit / Firewall / Virenschutz 
  • Schnittstellen und Anbindung von medizintechnischen Geräten in der Praxis

Doch wir kümmern uns um noch mehr: 

  • Anbindung von Druckern und Peripherie-Geräten 
  • Service- und Hotline für all die kleinen und großen Themen des Alltags 
6424 4medic D760

Der 4medic Weg zur digitalen Arztpraxis:

Schritt 1: Die Anamnese

Umfassendes persönliches Gespräch bei Ihnen. Wir kommen hier gerne in die Praxis. Dann haben wir einen perfekten Eindruck und Einblick in Ihre Abläufe und Besonderheiten. Wir entdecken Chancen und auch mögliche Knackpunkte die es zu beachten gibt. Hier nehmen wir uns wirklich viel Zeit, denn die Zeit, die wir hier investieren, sparen wir alle am Ende wieder ein. 

Wir blicken über den Tellerrand: hier spielt unser 4medic 360° Konzept seine Stärken voll aus. Sie haben einen Gesprächspartner, der alle Bereiche der Praxis kennt. 

Schritt 2: Die Diagnose

Wir fassen Ihre Bedürfnisse zusammen und erstellen ein übersichtliches, klares Konzept mit Ihren Optionen und wie wir ideal helfen können. 

Schritt 3: Das Erfolgsrezept

Ein Paket aus Lizenzen unseres Partners DATA-AL, Projektplan zur Einführung mit verbindlichen Terminen und Meilensteinen, Schulung/Training und ein Service- und Update-Modul, das Ihnen auf den Leib geschneidert ist. 

4medic unlimited Support: 
Drei Monate unbegrenzter telefonischer Support nach Inbetriebnahme ist bei uns obligatorisch!